Aktuelles

4. Rundenwettkampf Gau-Liga B am 15. Januar 2013

Veröffentlicht

Das harte Training hat sich gelohnt! Nachdem das Team um Gruppenführer Thomas Schlosser im Dezember eine niederschmetternde „Schlappe“ einstecken musste und Jugendleiter Christian Liebl dies als Anlass nahm, unser Team zu härterem Training zu ermahnen, zeigte dies die gewünschte Wirkung. Die Schützen sind wieder auf die Überholspur zurückgekehrt! Es war ein harter Kampf um jeden einzelnen Ring. Letztendlich aber hat sich unser Team den entscheidenden 1720-ten Ring geholt und damit mit einem Ring Vorsprung gewonnen!

Das Team hatte sich zwar mehr erwartet, jedoch kann man das sehr knappe Ergebnis darauf zurückführen, dass unser Zugpferd Simon Herbst an diesem Wettkampf leider nicht teilnehmen konnte. Daher widmen wir ihm diese Errungenschaft, auf dass er uns im nächsten Durchgang seine volle Stärke wieder zur Verfügung stellt und uns zum nächsten Sieg führt.

 

Ergebnisse:

  • Andreas Krös         352 Ringe
  • Thomas Schlosser  329 Ringe
  • Patrick Tischler      348 Ringe
  • Bernhard Dotzler    342 Ringe
  • Petra Piehler         349 Ringe

 

Gesamt: 1720 Ringe


Die aktuellen Ergebnisse sind wie immer hier einzusehen.

 

 

Wir freuen auf die nächste Herausforderung!